PRO­JEK­TE

TAS Emotional Marketing

»Über­schrift hier bit­te moch liefern

Die Ruhrgebiets-Metropole Essen hat sich als Ener­gie­haupt­stadt Euro­pas eta­bliert, mit­ten in einem der größ­ten Bal­lungs­räu­me Euro­pas mit sei­nen zahl­rei­chen Start-ups, mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men sowie Kon­zer­nen und Welt­markt­füh­rern. Essen ver­fügt damit über eine her­aus­ra­gen­de Strahl­kraft, auch über die Stadt­gren­zen hin­aus. Mit ihrer Wirt­schafts­för­de­rung setzt Essen auf Inno­va­tio­nen, gera­de im zukunfts­rei­chen Gebiet des Was­ser­stoffs. Als Kom­mu­ni­ka­ti­ons­part­ner der Wasserstoff-Unit der Esse­ner Wirt­schafts­för­de­rung, wird die Stadt gemein­sam als füh­ren­der Wasserstoff-Standort und somit als Inno­va­tor der Ener­gie­wen­de positioniert.

TAS Emotional Marketing

Durch breit­ge­fä­cher­te und ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sche Kom­mu­ni­ka­ti­ons­maß­nah­men soll es gelin­gen, mehr Auf­merk­sam­keit für die­ses zukunfts­rei­che The­men­feld zu gene­rie­ren. Zu die­sem Zweck ent­wi­ckel­ten wir das pas­sen­de Marken-Narrativ: Inno­va­ti­ons­kraft ist unse­re DNA.

TAS Emotional Marketing

»Über­schrift hier bit­te Noch liefern

Die Koope­ra­ti­on von DB Schen­ker und Volo­c­op­ter fei­er­te am 12. Okto­ber auf dem ITS World Con­gress in Ham­burg die Pre­mie­re für den ers­ten öffent­li­chen Test­flug einer elek­tri­schen Schwerlastdrohne.

Die „Volo­Dro­ne“ stellt die naht­lo­se Inte­gra­ti­on in den logis­ti­schen Lie­fer­ket­ten mit einem End-to-End-Frachttransport dar.

TAS Emotional Marketing

Fil­mi­sche Beglei­tung und Event­do­ku­men­ta­ti­on von den Rehear­sals bis zum Jung­fern­flug inkl. redak­tio­nel­lem Bei­trag und Post­pro­duk­ti­on zur Ver­öf­fent­li­chung in den ver­schie­de­nen Medienkanälen.

TAS Emotional Marketing

»Inter­na­tio­na­le Award Mar­ke OOTB.NRW

TAS kon­zi­pier­te die Mar­ke OUT OF THE BOX.NRW für das Minis­te­ri­um für Wirt­schaft, Inno­va­ti­on, Digi­ta­li­sie­rung und Ener­gie NRW als neu­en Award für die digi­ta­le Start-up-Szene, der Start-ups und Start-up Hubs eine inter­na­tio­na­le Büh­ne auf dem Pira­te Sum­mit bie­tet und Sie mit der Mar­ke verbindet.

Die Ent­wick­lung der Wort-Bild-Marke, die Kon­zep­ti­on der inter­na­tio­na­len Kampagnen-Kommunikation sowie die Pla­nung der digi­ta­len Bewer­bungs­stra­te­gie gehö­ren zu den Auf­ga­ben der TAS Emo­tio­nal Marketing.

TAS Emotional Marketing

Dank der zielgerichteten Kom­mu­ni­ka­ti­on wur­de die Gesamt­mar­ke OOTB nach­hal­tig gestärkt und mün­de­te zugleich im erfolg­rei­chen Auf­bau von Brand Awa­re­ness als Con­tent Match Making– und Event­platt­form für die Start-up-Szene in NRW.

TAS Emotional Marketing

»PRO­DUKT­KAM­PA­GNE ZUR MARKTEINFÜHRUNG

Zur Markt­ein­füh­rung der neu­en GA- und ZS- Druckluft-Kompressoren wur­de eine neue Kam­pa­gne gelauncht.

Ver­bes­ser­te Wär­me­rück­ge­win­nung, opti­mier­te Ener­gie­ef­fi­zi­enz, hoch­wer­ti­ge­re Druck­luft – die neu­en Kom­pres­so­ren machen alles bes­ser. Als ech­te „Game­ch­an­ger“ brin­gen die­se fri­schen Wind in die Pro­duk­ti­on der Kun­den — und das zei­gen wir auf eine, im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes, fri­sche Art und Weise.

TAS Emotional Marketing

Ins­ge­samt ent­wi­ckel­ten wir acht Anzei­gen Moti­ve, sechs Online Ban­ner, sechs Social Media Clips und zwei Making Off Fil­me, die das Inter­es­se der Kun­den auf die Pro­duk­te erheb­lich steigerten.

TAS Emotional Marketing

»Social-Media Weih­nachts­kam­pa­gne

Die Ent­wick­lung des Kam­pa­gnen­mot­tos „Ent­schei­dend ist unterm Baum!“, drei Social Media Spots in authen­ti­scher Fami­li­en­sze­ne­rie sowie eine ergän­zen­de Foto­pro­duk­ti­on lagen dabei im Ver­ant­wor­tungs­be­reich der Agentur.

Unter­stützt wur­de die Digi­tal­kam­pa­gne zur Bewer­bung des Muse­ums­be­suchs und kon­kret der Gut­schein­ti­ckets als Geschenk­idee durch geziel­te Plat­zie­run­gen im Print-Bereich.

TAS Emotional Marketing

Fach­li­che Bera­tung erhielt das Deut­sche Fuß­ball­mu­se­um im Bereich der Ziel­grup­pen­de­fi­ni­ti­on sowie des kon­kre­ten Kampagnensetups.

TAS Emotional Marketing

»„Bock auf Bochum“, Standort-Imagekampagne

Im Herbst 2015 lan­cier­ten die Stadt­wer­ke Bochum die Image­kam­pa­gne „Bock auf Bochum“. Neben dem Lebens­ge­fühl in der Stadt, soll­te auch ein kla­res Bekennt­nis zum Stand­ort zum Aus­druck gebracht werden.

TAS Emotional Marketing

Mit dem Relaunch wur­de nicht nur eine neue und fri­sche Tona­li­tät in die Kam­pa­gne gebracht, son­dern es erfolg­te auch eine kla­re Posi­tio­nie­rung des Unter­neh­mens in den Zukunfts- und Hand­lungs­fel­dern Elek­tro­mo­bi­li­tät, Öko­strom, Trink­was­ser und Spon­so­ring. Damit soll­te klar die Ver­ant­wor­tung die das Unter­neh­men für Bochum auf beson­de­re Wei­se wahr­nimmt zum Aus­druck gebracht werden.

TAS Emotional Marketing

»Akti­vie­rung: Retail und Experimental

Ein gutes Gefühl. Das klingt wie knus­pern­de Bröt­chen. Duf­tet nach ofen­fri­schem Brot. Schmeckt wie feins­tes Gebäck.

Back­kul­tur mit Hin­ga­be. Das ist Bäcker Peter, das Esse­ner Fami­li­en­un­ter­neh­men, wel­ches seit 1905 mit sei­nen Back­wa­ren in Meis­ter­qua­li­tät zu köst­li­chen Genuss­mo­men­ten in sei­nen rund 50 Fach­ge­schäf­ten einlädt.

TAS Emotional Marketing

Mit eben­so viel Hin­ga­be über­nahm die TAS Kon­zep­ti­on, Gestal­tung und Umset­zung der cross­me­dia­len 360° Wer­be­kam­pa­gne für die Esse­ner Meisterbäckerei.

Dabei galt es die Posi­tio­nie­rung „Täg­lich ein gutes Gefühl“ in authen­ti­schen Bild­wel­ten zu prä­sen­tie­ren, und die The­men Som­me­liè­re, Gene­ra­tio­nen, Fri­sche, Regio­na­li­tät, Nach­hal­tig­keit und Hand­werk authen­tisch in Moti­ven und Kurz­fil­men zu kommunizieren.